Gruppenangebote in Georgsmarienhütte

Tricky Teens

Termin und Anzahl:

jede Woche Freitags; 13 Gruppenstunden und 2 Elterngespräche/Elternabende

Kursbeginn: April 2020

Uhrzeit: 15:00-16:30 Uhr
Kursleitung: N.N
Alter: Ab 12 Jahre, 4-6 Teilnehmer
Ort: Praxis für Ergotherapie Anne Rolf
Kosten Mit einer ergotherapeutischen Gruppenverordnung
(psychisch-funktionelle Gruppe)
Elternabend: das individuelle Einzelgespräch wird einzeln vereinbart, der Elternabend findet im Gruppenverlauf statt und wird ebenfalls mit der gesamten Gruppe vereinbart.
Anmeldung und Information: telefonisch unter 05401/ 85 68 276 oder persönlich in der Praxis für Ergotherapie Anne Rolf. Anmeldungen ab sofort möglich.
Wir freuen uns auf Ihre Anrufe und berate Sie gerne.


Das Konzept der Tricky Teens hat als Ziel die Kompetenzen von Jugendlichen mit Aufmerksamkeitsproblemen durch gruppentherapeutische Interventionen und durch die Dreiteilung der Gruppenstunde in unterschiedlichen Lebensbereichen zu verbessern.

  1. Soziale Kompetenz:
    Hier geht es um Themen wie Selbststärkung, Freundschaften, Kritik geben und annehmen, Gespräche mit Lehrkräften führen, Umgang mit Frustration und Ärger, Konflikte unter Jugendlichen.

  2. Tipps und Tricks für die Schule und das Lernen:
    Wir vermitteln Lernstrategien, die an den Stärken von Menschen mit AD(H)S ansetzen und widmen uns Klassikern wie Motivation, Zeitmanagement, Vokabeln lernen, Referate strukturieren und präsentieren, Mappenführung, Tipps für die Rechtschreibung, Verbesserung der Merkfähigkeit, Planung von Klassenarbeiten.

  3. Verblüffende Tricks
    Als Anreiz zaubern wir am Ende jeder Sitzung mit Bändern, Karten, tricksen mit Zahlen, Streichhölzern, Haargummis etc. Zudem lernen die Jugendlichen über das Zaubern Konzentration, Genauigkeit und Frustrationstoleranz.
 
 
template-joomspirit